facebook
individuelle Beratung
DSGVO konform

Workshop München 22.03.2019

Fiona Bischof. Spezialität: Newborn.

Workshop-Inhalt

Fiona Bischof ist erfolgreiche Fotografin und Unternehmerin mit Studios an zwei Standorten in der Schweiz.
Bei diesem Praxis-Workshop zeigt uns Fiona, wie sie innerhalb von 1 bis 2 Stunden ein variantenreiches Newborn-Shooting durchführt.
www.lightplay.ch

Was macht Fiona anders?

„Was ist bei Euch anders, was macht Ihr anders?“ fragt bei einem Treffen eine Kollegin. Fiona überlegt und antwortet: „Ganz einfach. Wir haben einen Workflow und einen vorgegebenen Zeitrahmen – auch für
die Newborn-Termine!“

Bei vielen Fotografinnen und Fotografen kann so ein Newborn-Shooting schon mal 4 bis 6 Stunden dauern.
Das wird oft zur Geduldsprobe für alle Beteiligten. „Das versuchen wir ganz klar zu vermeiden. Im Sinne der Eltern und für uns!“

Bei Lightplay Fotografie dauern diese Termine je nach Angebot zwischen 1 und 2,5 Stunden. Und es entstehen immer gute Resultate. Berührende Bilder. Bereits beim Fotografieren hat Fiona das verkaufbare Bild im Kopf. Sie fotografiert passend für ein Album oder für die Wanddekorationen, die sie ihren Kunden vorschlagen möchte.

Zielgruppe

Selbstständige oder angestellte Fotografinnen oder Fotografen, die gerne ihre Abläufe optimieren und effizienter arbeiten wollen, ohne dass dabei die Kreativität verloren geht.

Termin und Station

  • Seminardauer: Das Seminar beginnt um 9 Uhr und endet gegen 17 Uhr.
  • Seminargebühr / Ticket: 345,00 Euro pro Person zzgl. MwSt. inklusive Tagungsgetränke, Locationmiete, Coach, Models, Kaffee und Snacks. Mittagessen in einem Lokal um die Ecke auf eigene Rechnung.

Programm und Tagesablauf

09:00 Beginn des Workshops
09:15 Konrad Müller: Begrüßung, Vorstellung und Kennenlernen
09:30 Fiona Bischof: Vorstellung und Präsentation
10:00 Praxis: Im Studio – beim Fotografieren

  • Umgang mit dem Baby, Geschwistern und Eltern
  • Ablauf eines Newborn-Shootings
  • Einfache Posen und Baby-Sicherheit
  • Das passende Licht für das Newborn-Shooting
  • Fotografie

  • Licht
    Entgegen dem Trend für natürliches Licht demonstriert Fiona Bischof ihre spezielle Lichtsetzung in der Newborn-Fotografie. Sie hat in den letzten Jahren einen ganz eigenen Stil gefunden, wie sie ein Baby-Fotoshooting mit zartem Blitzlicht durchführt. Damit ist sie schnell, flexibel und unabhängig von der Tageszeit. Michael Freischem von Profoto gibt hilfreiche Tipps und Infos zum richtigen Licht.


12:30 Mittagspause: Wir gehen in ein Lokal um die Ecke. Jeder zahlt seine Rechnung selbst.
13:30 Praxis: Bilder bearbeiten und verkaufen

  • Die entstandenen Bilder des Newborn-Shootings werden gleich zu einem Fotobuch weiterverarbeitet. Auf diese Weise demonstriert Fiona den gesamten Workflow vom Fotoshooting bis zur Buchgestaltung.
  • Grundsätze der Nachbearbeitung
  • Bilder verkaufen
  • Gestaltung eines Buches mit Fundy


15:30 Schlussrunde: Was nehme ich mit?
16:00 Ausklang
17:00 Ende der Veranstaltung

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.